© ktsdesign - 123rf.com

 

Hilfsmaßnahmen für Unternehmen in der Corona-Krise

Wegen der außergewöhnlichen Umstände haben wir die derzeit für uns verfügbaren Informationen zu Hilfsmaßnahmen für Unternehmen aufgrund der Corona-Krise vorbereitet und werden diese laufend aktualisieren.

Corona-Kurzarbeit

Durch Kurzarbeit können durch Herabsetzung der Normalarbeitszeit die Arbeitskosten reduziert werden und gleichzeitig die Beschäftigten im Unternehmen gehalten werden.

NEU! Die aktuell laufende Corona-Kurzarbeit Phase 2 wird bis 30.09.2020 verlängert. Ab 01.10.2020 gilt das neue Kurzarbeitsmodell.

 

COVID-19-Investitionsprämie

Um einen Anreiz für Unternehmensinvestitionen und damit einen Beitrag zur Sicherung von Betriebsstätten, Arbeits- und Ausbildungsplätzen zu schaffen, hat die Bundesregierung mit der CoVID-19-Investitionsprämie ein neues Förderprogramm vorgestellt.

 

Weitere Hilfsmaßnahmen für Unternehmen

Hier finden Sie weitere Maßnahmen, die Unternehmen, die von der Corona-Krise betroffen sind, unterstützen:

  1. Corona-Hilfsfonds - Garantien, Fixkostenzuschuss I und Fixkostenzuschuss II
  2. Härtefall-Fonds der WKO für EPU, Kleinstunternehmen, neue Selbständige und freie Dienstnehmer
  3. Kreditrahmen für Exportunternehmen
  4. Österreichische Gesundheitskasse (9 ehemalige GKKs): Vorübergehende Erleichterungen für Dienstgeber
  5. Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen bei der Sozialversicherung der Selbständigen
  6. Steuerliche Sonderregelgungen betreffend Corona-Virus
  7. SVS: Überbrückungsfinanzierungen für selbständige Künstlerinnen und Künstler
  8. Künstler-Sozialversicherungsfonds: COVID-19-Fonds
  9. Non-Profit-Organisation - Unterstützungsfonds
  10. Neustartbonus
  11. Lehrlings-Bonus
  12. Corona-Familienhärtefonds

 

Weitere wichtige Informationen - auch die Corona-Krise betreffend - finden Sie in unserer Info-Datenbank.

Unser Kanzlei ist für Sie geöffnet. Wir sind telefonisch und per E-Mail
von Montag bis Donnerstag von 08:30 - 17:00 Uhr und
am Freitag von 08:30 bis 14:00 für Sie da.

Bei Fragen beraten wir Sie gerne: 01/503 58 70 oder office@asontas.at
 


   Klare Strategien. Kreative Lösungen.