Asontas freut sich über Besuch!

Von 19.-21. September durfte Asontas in Salzburg insgesamt 32 Kolleginnen und Kollegen unserer internationalen Allianz Alliott Group begrüßen. Deutschsprachige Vertreter (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte) aus neun europäischen Ländern trafen sich zum jährlichen German Circle Meeting.

Giles Brake, seit 2019 COO von Alliott Group, informierte die Mitglieder über die dynamische Entwicklung der Allianz und die ambitionierten Wachstumsziele (derzeit 160 Kanzleien in 65 Ländern).

In diesem Rahmen konnten wir den Kollegen unsere neue Marke Asontas präsentieren: wir bekamen sehr positives Feedback und freuen uns auf eine künftig noch intensivere Zusammenarbeit – der persönliche Kontakt zu unseren Kollegen im Ausland sichert eine rasche und unkomplizierte Kommunikation und liefert Ihnen wertvolle und verlässliche Ergebnisse.

Neben Networking und Informationsaustausch wurde auch die Zukunft der drei Berufsstände im Licht von Digitalisierung und Automatisierung kritisch diskutiert. Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sehen sich unterschiedlichen Herausforderungen gegenüberstehen. Die Lösungen scheinen allerdings verwandt: durch Spezialisierung auf ausgewählte Themen (Special Interest Groups der Alliott Group), intensiven und strukturierten Austausch in der Allianz und permanente Auseinandersetzung mit technischen Neuerungen sieht man sich den Herausforderungen gewachsen.

Wir freuen uns, dass Asontas im 40. Jahr des Bestehens von Alliott Group viele neue Mitglieder begrüßen durfte und unsere Allianz stetig wächst!

 

Asontas
Klare Strategien. Kreative Lösungen.

Zurück